Banner
WebuntisVOBS MoodleqibbSchreibtrainerOffice 365

Exkursion der H2a/HK nach Feldkirch

Am 17. Dezember 2018 fuhren Schülerinnen und Schüler der HGA/HK-Klasse nach Feldkirch, um dort Interessantes über die Stadt zu erfahren.

Per Zug begaben wir uns, die Klasse H2a/HK, in Begleitung von Herrn Hannes Fritz um 13:40 nach Feldkirch und dann in das Palais Liechtenstein. Hier wurde uns von Frau Ilse Wehinger erklärt, wie Hugo von Montfort Feldkirch sein Hauptdomizil auserwählte und der Stadt damit um 1200 das Stadtrecht gewähren ließ.

Weiters wurden wir darüber aufgeklärt, wie sich die Stadt daraufhin entwickelte und welche wichtigen Persönlichkeiten in der Stadt geboren wurden bzw. sich aufhielten. Auch wichtige Ereignisse der Stadt wurden uns näher gebracht.

Nach der Führung die uns für eineinhalb Stunden durch das Palais Liechtenstein führte, machten wir uns auf den Weg zum Montforthaus, dem kulturellen Zentrum von Feldkirch.

Hier wurden wir von Herrn Heller, dem Geschäftsführer des besagten Gebäudes, empfangen und über die Arbeit des Stadtmarketings und die zukünftigen Herausforderungen des Tourismus in Vorarlberg aufgeklärt.